DFB Rezept für Winterpunsch

Winterpunsch – Nationalmannschafts Edition

Am Montag haben wir Dir  tolle Buchgeschenke für Fußballfans vorgestellt. Eins davon war das Kochbuch der Nationalmannschaft von Holger Stromberg. Passend zur Jahreszeit wurde findet man in diesem Buch unter anderen ein speziell für die Profisportler entwickeltes Winterpunsch Rezept. Der Ernährungs-Experte schreibt dazu:

„Der Punsch wird bei der Nationalmannschaft eingesetzt, wenn es wirklich kalt ist, also im Winter oder bei Reisen in kalte Regionen. Wer als Trainer dafür sorgen will, dass seine Spieler genug Flüssigkeit trinken und sich zugleich etwas wärmen können, sollte so einen Punsch in der Kabine dabei haben.“

[x_custom_headline type=“left“ level=“h2″ looks_like=“h6″]Winterpunsch Zutaten für 4 Portionen[/x_custom_headline]

500 ml Apfelsaft
500 ml Granatapfelsaft
1 Orangen, abgeriebene Schale
1 Zitrone, abgeriebene Schale
1 Zimtstange
3 Nelken
4 Kardamomkapseln
3 Pimentkörner
6 Pfefferkörner, grob gestoßen
6 Ingwerstücke, grob gestoßen
4 Teebeutel, Schwarztee
2–3 TeefilterDas Kochbuch der Fußball Nationalmannschaft

[x_custom_headline type=“left“ level=“h2″ looks_like=“h6″]Einfache Zubereitung in vier Schritten:[/x_custom_headline]

  1. Apfel- und Granatapfelsaft in einen Topf mit der Orangen- und Zitronenschale und lässt dies kurz aufkochen
  2. Dann alle Gewürze in ein Teefilter füllen und gut verknoten oder zubinden.
  3. Anschließend das Gewürzsäckchen zum Saft geben und alles nochmals kurz aufkochen
  4. Den Winterpunsch 10 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen damit die Gewürze sich entfalten können

Damit ist der Punsch fertig und lässt sich in Kanne und Gläsern anrichten. Alkoholfrei und mit nur 163 Kalorien eine gesunde und leckere Alternative zum Glühwein! Unser Tipp: Zum nächsten Teamtraining eine Thermoskanne vorbereiten und die anderen Team-Mitglieder überraschen. Die werden sich riesig freuen, wenn sie vom Feld kommen!

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht eure Redaktion!

 

Fitness Friends Favoriten