Feigenkuchen

Rezept: Schokoladiger Feigen-Kuchen

Die Festtage sind schon lange rum und so langsam bekommst Du wieder Lust auf Süßes… wären da nur nicht die ganzen guten Vorsätze für’s neue Jahr! Damit Du naschen kannst, ohne damit zu brechen, haben wir hier ein leckeres und leichtes Schokoladen Feigen-Kuchen Rezept aus dem Kochbuch „Hemsley & Hemsley“ für euch.

Schokoladiger Feigen-Kuchen

  • 75 g Kokosöl
  • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 4 EL Dattelsirup oder 3 ½ EL Ahornsirup
  • 1 TL  Vanilleextrakt
  • ¼ TL Natron
  • 3 Eier
  • Meersalz
  • 7-8 frische Feigen (wir bevorzugen Bursa-Feigen)

Optional:

  • Ein paar Tropfen Stevia, zum Süßen

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen
  2. Das Kokosöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und beiseite stellen
  3. Kakao, 1 kleine Prise Salz, Dattel- oder Ahornsirup, Vanilleexrakt und Natron hinzufügen und gut unterrühren
  4. Die Eier in einer separaten Schüssel verquirlen, dann unter die Schokoladenmasse rühren. Durch die Restwärme entwickelt die Masse eine dicke, klebrige Konsistenz. Abschmecken und bei Bedarf ein paar Tropfen Stevia hinzufügen.
  5. Die Feigen entstielen und die Oberseite kreuzförmig 3 cm tief einschneiden. Die Feigen leicht quetschen, damit sich das Kreuz öffnet, und mit der Schnittseite nach oben gleichmäßig in einer Tarteform mit 24 cm Durchmesse verteilen
  6. De Schokoladenteig rund um die Feigen einfüllen und die Form nur bis zur Hälfte der Feigen füllen. Falls Teig übrig bleibt, backen Sie kleine Küchlein z.B. in Muffinformen (nur 10 min. backen, dann bleibt der Kern flüssig)
  7. Den Kuchen etwa 20 Minuten backen, bis er aufgegangen und gestockt, in der Mitte aber noch weich ist.
    Heiß mit Mango-Cashew Creme servieren

Mango-Cashew-Creme

  • 85g CashewkernePatties und Feigenkuchen-17
  • 40 g getrocknete Mango
  • ¾ TL Vanilleextrakt
  • 1 EL Biohonig
  • Meersalz

Zubereitung:

  1. Die Cashewkerne mit ¼ Teelöffel Meersalz 3 Stunden in der doppelten Menge Wasser einweichen. Das Wasser abgießen und die Cashewkerne abspülen
  2. Die Mango mindestens 1 Stunde in 350 ml Wasser einweichen. Wir weichen die Mango direkt im Mixergefäß ein
  3. Mango samt Einweichwasser, Cashewkerne, Vanilleextrakt, Honig und 1 winzige Prise Salz ganz glatt pürieren. Wenn die Masse zu dick ist, noch etwas Wasser einarbeiten

Gutes gelingen und guten Appetit!

 

Hemsley & Hemsley

Fotocredit: Nick Hopper

Hemsley und Hemsley
Natürlich gut essen
320 Seiten, Hardcover
145 Abbildungen
Format 19,2 x 25,2 cm
€ 24,95 (D) / € 25,70 (A)
ISBN 978-3-8419-0352-5