Kraft-Food: Hier kommen 5 heimliche Protein Bomben!

Protein, also Eiweiß, ist ein Alleskönner: Es ist essentiell für den Muskelaufbau und die beste Alternative zu Kohlenhydraten, wenn ihr abnehmen wollt. Wer denkt, Proteine fänden sich nur in Eiern und Fleisch, der irrt sich gewaltig. In welchen 5 Lebensmitteln besonders viel Eiweiß steckt, verraten wir dir hier. Du wirst überrascht sein!



5 heimliche Proteinbomben!

Nummer 1: Magerquark
Ganze 30 Gramm Eiweiß stecken in 250 Gramm Magerquark! Egal ob mit Ofenkartoffel oder Obst, die Variationsmöglichkeiten von Magerquark sind zahlreich und machen ihn damit zu unserer Nummer 1!

Nummer 2: Kerne
Kerne enthalten eine Menge Eiweiß. Der exakte Gehalt variiert dabei von Sorte zu Sorte: Kürbis- und Pinienkerne bringen 24 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm mit, Sonnenblumenkerne 23 Gramm und Sesam 21 Gramm Eiweiß.

Nummer 3: Chia-Samen
Chia-Samen haben nicht nur einen hohen Eiweißgehalt, sie enthalten auch fünfmal so viel Calcium wie Milch und enthalten eine Menge Antioxidantien sowie gesunde Omega-3-Fettsäuren.

Nummer 4: Linsen
Hülsenfrüchte sind eiweißreich und enthalten viele Ballaststoffe. Bereits 100 Gramm decken bis zu ein Drittel unseren täglichen Bedarfs. Wie auch Magerquark sättigen Linsen sehr gut.

Nummer 5: Nüsse
Ähnlich wie bei den Kernen hängt der Eiweißgehalt der Nüsse von der Sorte ab. Die eiweißreichsten sind Erdnüsse mit 25 Gramm pro 100 Gramm, dicht gefolgt von Mandeln mit 19 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm und Cashews mit 18 Gramm Eiweiß.