Life felt like a movie – Serien- & Filmfavoriten 2023

Beitragsbild Serien- & Filmfavoriten Popcorn Grafik

Die besten Serien- & Filmfavoriten des Jahres

Nach einem langen Tag, an einem entspannten Sonntag oder an einem Filmabend mit Freundinnen und Freunden: mit einem Film oder einer Serie ist immer für Unterhaltung gesorgt. Innerhalb eines Jahres vergehen so viele geschaute Stunden und Minuten, in denen in verschiedenste Welten und Geschichten eingetaucht werden kann. Zum Abschluss des Jahres 2023 haben wir unsere Kolleg:innen nach ihren absoluten Serien- und Filmfavoriten gefragt – und sie hier für euch gesammelt!

Mit „Lupin“ durch Paris

Als Assane Diop im Alter von 13 Jahren Waise wird, inspiriert ihn ein Kriminalroman seines Vaters, Meisterdieb zu werden. 25 Jahre später taucht schließlich ein Collier auf, dessen Diebstahl Assanes Vater beschuldigt wurde, weswegen es sich der erwachsene Assane zur Aufgabe macht, die Wahrheit über seinen Vater und das Collier aufzudecken. In diesem Kontext beginnen Assanes Abenteuer in Paris, die auf spannende Weise in „Lupin“ begleitet werden. Nachdem schon die ersten beiden Staffeln bei Zuschauer:innen für Begeisterung gesorgt haben, erschien dieses Jahr die dritte Staffel des Serienhits.

Lupin Serienfavorit Poster
Bild: Netflix

Lupin 

Erscheinungsjahr: 2021-2023

Altersfreigabe: 12

Spielzeit: 42-52 Minuten pro Folge (17 Folgen in drei Staffeln)

Für Studentin Franziska ist Lupin ein absolutes Serienhighlight:

„Die französische Krimiserie Lupin handelt von einem Meisterdieb, der von der fiktiven Figur Arsène Lupin inspiriert ist.Die Geschichte spielt an den schönsten Orten von Paris und bleibt aufgrund des eskapistischen Verhaltens der Hauptfigur Assane Diop sowie sämtlicher Cliffhanger durchgehend spannend.“

Die Realität mit Anfang 20: „Intimate“

In Intimate werden die fünf Hamburger Freunde Bruno, Emil, Oskar, Max und Leo auf ehrliche und lustige Weise durch ihr Leben begleitet – dabei steht im Fokus, dass das Leben mit Anfang 20 alles andere als perfekt ist . Egal ob durch peinliche Situationen, verpeilte Unfälle oder undurchdachte Lügen: Zuschauer:innen können sich mit Intimate auf unterhaltsame Stunden freuen, in denen sie realitätsnah und offen die fünf Freunde begleiten.

Bild: Joyn

Intimate

Erscheinungsjahr: 2023

Alterfreigabe: 16

Spielzeit: 25-33 Minuten pro Folge (8 Folgen in einer Staffel)

Unsere Digital Project & Coordination Managerin Anna kann diese Serie nur empfehlen:

„Einer meiner Favoriten war die Serie Intimate. Die Serie ist super funny und erinnert von der Regieführung an The Office. Perfekt für ein paar Lacher zwischen den teilweise ziemlich düsteren Zeiten in diesem Jahr.“

Wie prägend „Memento“ ist

Schon als Christopher Nolans Memento vor 20 Jahren erschienen ist, hatte der Film unglaubliche Rezensionen und Auswirkungen auf die Filmbranche. Durch seine faszinierenden zwei Handlungsstränge, bei denen einer die Handlung in chronologischer und der andere in entgegengesetzter Reihenfolge erzählt, werden Zuschauer:innen auf einzigartige Weise in den Bann gezogen.

Bild: Team Todd, Newmarket Capital Group, Summit Entertainment

Memento

Erscheinungsjahr: 2001 (Deutschland)

Altersfreigabe: 16

Spielzeit: 113 Minuten

Wie unser Senior Marketing & Product Manager Patrick berichtet, hat der Film nicht an Wirkung verloren, weswegen es sein Filmfavorit des Jahres 2023 war:

„Nach 20 Jahren habe ich mir Christopher Nolans zweiten Spielfilm „Memento“ erneut angesehen. Einerseits aus Recherchegründen, da wir demnächst sein Spielfilmdebüt „Following“ als HD-Premiere veröffentlichen werden, andererseits wollte ich meinem ältesten Sohn etwas Filmgeschichte näherbringen. Für uns Filmstudenten war „Memento“ damals eine Offenbarung. Mit vergleichsweise geringem Budget und einfachen Mitteln gelingt es dem Film, einen in seinen Bann zu ziehen. Dank der ausgeklügelten Erzählstruktur (der Film wird rückwärts erzählt) regt er immer wieder zum Rätseln an. Nach dem Film haben wir ausgiebig darüber diskutiert. Mein Sohn war restlos begeistert. Der Film hat über all die Jahre nichts von seiner Faszination verloren

Freundschaft, Zusammenhalt & Abenteuer – „One Piece“

Ebenfalls einer unserer diesjährigen Filmfavoriten ist Anime One Piece, das in einer Fantasiewelt eine Freundesgruppe auf ihren Abenteuern begleitet. Nachdem Abenteurer Monkey D. Ruffy die mystische Teufelsfrucht „Gum-Gum-Frucht“ gegessen hat, wird er zu einem Gummimenschen, der das Ziel verfolgt, Piratenkönig zu werden. Auf seiner Reise durch die Welt trifft er seine Freundesgruppe, die sogenannte „Strohhutbande“, die von nun an gemeinsam mit ihm ihre Ziele verfolgen.

Bild: Toei Animation

One Piece

Erscheinungsjahr: seit 1999

Alterfreigabe: 12

Spielzeit: ca. 22 Minuten (1088 Folgen in 20 Staffeln)

Unser Project Manager Nico empfiehlt die Serie als sein Filmfavorit 2023:

„Mein Jahresfavorit ist One Piece, da die Serie sehr gut Themen und Werte wie Treue, Vertrauen und Freundschaft vermittelt und zudem einen super lustigen Humor hat.“

Fitness Friends Favoriten